Skip to main content

✓ Rezeptfreie Potenzmittel für Männer & Frauen

Rezeptfreie Potenzmittel für Männer und Frauen

Sexuelle Unlust oder Erektionsstörungen können Beziehungen schwer belasten: Das Sexleben ist heute ein wichtiger Bestandteil jeder festen Beziehung oder Lebenspartnerschaft. Dabei ist nicht nur das körperliche Defizit, sondern oft auch der psychische Druck eine Hauptursache für Potenzprobleme – bei Männern wie bei Frauen. Der Gang zum Arzt fällt oft schwer, immerhin ist es vielen Menschen peinlich. Auf unserem Portal stellen wir rezeptfreie Potenzmittel für Männer und Frauen vor, die bequem und anonym im Internet bestellt werden können.

Unsere rezeptfreie Potenzmittel Empfehlung für Männer

Potenzmittel-Empfehlung für Männer Potenzan Perfect 20 Kapseln für Männer

69,95 € 89,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen

Rezeptfreie Potenzmittel sind eine einfache & günstige Lösung

Rezeptfreie Potenzmittel

Rezeptfreie Potenzmittel

Wer nicht zum Arzt gehen möchte, sondern zunächst eine natürliche Lösung ausprobieren möchte, der kann einfach und bequem zu rezeptfreien Potenzmitteln greifen. Diese Präparate bestehen regelmäßig aus natürlichen Inhaltsstoffen in Form von pflanzlichen Kräuterextrakten. Viele dieser Kapseln und Tabletten sind deutsche Qualitätsprodukte, die auch in Deutschland hergestellt werden. Durch die pflanzliche Zusammensetzung sind natürliche Potenzmittel sehr gut verträglich und haben keinerlei Nebenwirkungen. Auch eine langfristige Einnahme ist nicht von Nöten. Die Wirkungsweise und Wirkungsdauer von natürlichen Potenzmitteln hängt dabei von vielen verschiedenen Faktoren ab – kleinere Probierpackungen sind für unerfahrene Nutzer dabei oftmals die beste Variante.

Oftmals liegen die Probleme mit der Potenz beim Mann aber nicht am Körper selbst, sondern im Kopf: Wer sich selbst zu sehr unter Druck setzt, kann sehr leicht Probleme mit der Potenz bekommen. Die Gedankenwelt spielt bei der sexuellen Lust eine große Rolle, weshalb eine Lösung dieses Problems ohne Hilfe von Außen oftmals nur sehr schwer möglich ist. Auch hier sind pflanzliche Potenzmittel eine sehr gute Alternative: Durch den Placebo-Effekt erhält der Mann mehr Selbstvertrauen und kann psychische Barrieren abbauen. So können rezeptfreie Potenzmittel auch ohne große Mengen an Wirkstoffen einfach und schnell dabei helfen, die männliche Potenz zu steigern.

Vorteile von rezeptfreien Potenzmitteln

Anonym & diskret online bestellbar

Rein natürliche / pflanzliche Inhaltsstoffe

Gut verträglich ohne Nebenwirkungen

Nachteile von rezeptfreien Potenzmitteln

Nicht in 100% der Fälle wirksam

Krankenkasse übernimmt keine Kosten

Hilft oft nur bei körperlichen Ursachen

Rezeptfreie Potenzmittel haben – wie auch alle anderen Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel – ihre eigenen Vor- und Nachteile. Die Wirksamkeit von pflanzlichen Potenzmitteln beschränkt sich oftmals auf eher leichte Fälle, zudem übernimmt die Krankenkasse die Kosten nicht. Auch eine allgemeine Wirksamkeit, wie bei verschreibungspflichtigen Potenzmitteln, gibt es nicht zwingend. Insbesondere die Tatsache, dass natürliche Potenzmittel rein pflanzenbasiert sind, ist jedoch ein riesiger Vorteil: Die Extrakte sind natürlich und daher sehr verträglich. Nebenwirkungen gibt es kaum bis gar nicht, darüber hinaus kann ohne Arztbesuch direkt online, bequem und diskret bestellt werden. Idealerweise werden rezeptfreie Präparate als Einstieg getestet, bevor professionelle Hilfe in Anspruch genommen wird.

Mögliche Ursachen für eine Erektile Dysfunktion bei Männern

Erektile Dysfunktion

Erektile Dysfunktion

Potenzprobleme beim Mann nennt man erektile Dysfunktion. Das bedeutet, dass eine Erektion beim Mann nicht oder nur unzureichend (lange) erreicht werden kann. Die Ursachen für eine solche Potenzschwäche können vielfältig sein und reichen von körperlichen Fehlfunktionen bis hin zu mentalen Probleme. Bei Frauen existiert dieses Phänomen nur eingeschränkt – zwar gibt es hier ebenfalls das Auftreten einer vaginalen Trockenheit, die im weitesten Sinne mit Potenzproblemen beim Mann vergleichbar ist; meist sollen natürliche Potenzmittel für Frauen aber die sexuelle Lust erregen, die im Laufe einer Beziehung oder selbst im Laufe des monatlichen Zyklus der Frau stark variieren kann. Auch bei Frauen ist die Ursache für diese Probleme oft nicht auf den ersten Blick erkennbar, liegt hier jedoch meist in der inneren Einstellung, bzw. der Gedankenwelt.

Die häufig bei Männern auftretenden Erektionsprobleme resultieren in einer Unterversorgung des Penis mit Blut. Der Penis versteift sich, indem die im Schaft liegenden Schwellkörper nicht mehr ausreichend mit Blut versorgt werden. Diese Unterversorgung wird durch mentale Probleme noch begünstigt. Auch eine nicht ausreichend lange Aufrechterhaltung dieser Blutversorgung wird als Potenzschwäche behandelt. Hier können natürliche Potenzmittel dabei helfen, die Durchblutung zu fördern und gedankliche Barrieren abzubauen. So können nicht nur kurzfristig, sondern auch langfristig gute Erfolge erzielt werden. Durch das kurzfristige Beseitigen von Erektionsproblemen kann Selbstvertrauen aufgebaut werden, das künftige Erektionsprobleme verhindern kann. Rezeptfreie Potenzmittel auf pflanzlicher Basis leisten hier eine sehr gute Arbeit.

Natürliche Potenzmittel aus der Natur: Ginseng, Ingwer & Co.

Ingwer als natürliches Potenzmittel

Ingwer als natürliches Potenzmittel

Rezeptfreie Potenzmittel sind oftmals Präparate, die pflanzliche Inhaltsstoffe und Kräuterextrakte beinhalten. Diese Inhaltsstoffe sollen die Durchblutung fördern und somit der erektilen Dysfunktion entgegenwirken. Dabei kann man oftmals durch Beseitigung der Ursachen dieser Erektionsprobleme bereits eine sehr gute Wirkung erzielen. Oftmals sind überhöhter Alkoholkonsum, starkes Rauchen und / oder eine falsche Ernährung Grund für Durchblutungsstörungen und Potenzprobleme. Wer sich gesund ernährt, wenig Alkohol trinkt und nicht raucht, hat ein wesentlich geringeres Risiko, Potenzprobleme zu bekommen, als andere Männer. Dabei kommt es auch hier wieder auf das Gesamtpaket an: Selbst die beste Ernährung schützt nicht vor Potenzproblemen, aber auch Sport kann bei der Vermeidung von Potenzproblemen und erektiler Dysfunktion helfen. Wenn die Probleme allerdings psychischer Natur sind, hilft ein gesünderer Lebenswandel oft nicht – hier kann der letzte Schritt oft nur der Gang zum Psychologen oder Therapeuten sein.

Daneben kann es sinnvoll sein, natürliche Potenzmittel in Form von Nahrung zu konsumieren. Zu nennen sind hier vor allem Ingwer und Ginseng. Diese Nahrungsmittel sind bereits seit vielen hundert Jahren im asiatischen Raum als natürliche Potenzmittel bekannt und werden weltweit geschätzt. Die Wirkungsweise funktioniert dabei immer gleich: Die Durchblutung wird verbessert, was eine erektile Dysfunktion verhindern oder zumindest abschwächen kann. In rezeptfreien Potenzmitteln für Männer ist oftmals nichts anderes enthalten, als konzentrierte Inhaltsstoffe und Extrakte von genau solchen Nahrungsmitteln und Kräutern. Wer nicht direkt zu einem Präparat greifen möchte, der kann zunächst einen gesunden Lebenswandel und eine ginseng- und ingwerhaltige Ernährung austesten.

Rezeptfreie Potenzmittel werden regelmäßig als Nahrungsergänzungsmittel vermarktet. Dies hat nicht nur rechtliche Gründe, sondern liegt auch daran, dass viele natürliche Potenzmittel (vor allem für Frauen) nur über einen längeren Zeitraum hinweg Erfolge erzielen können. Die Inhaltsstoffe vieler Potenzpräparate auf pflanzlicher Basis ähneln der Zusammensetzung herkömmlicher Nahrungsergänzungsmittel – hier liegt der Fokus aber klar auf durchblutungsfördernden und wachmachenden Inhaltsstoffen. Selbst das beste rezeptfreie Potenzmittel kann jedoch eine keine gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung ersetzen.

Rezeptfreie und natürliche Potenzmittel im großen Vergleich

Der Markt für natürliche Potenzpräparate ist groß und sehr viele Produkte halten in der Praxis leider nicht, was sie versprechen. Aus diesem Grund bietet Rezeptfreiepotenzmittel.de ausschließlich Produkte in unseren Übersichten und Reviews, die in Deutschland hergestellt werden. Weiterhin sind alle Potenzmittel auf unserem Portal zu 100 % natürlich und beinhalten keine pharmazeutischen Erzeugnisse – lediglich Extrakte von Kräutern, Wurzeln oder Pflanzen werden in den hier vorgestellten Präparaten verarbeitet. Aber welche Produkte gibt es und welche davon sind für Männer und Frauen empfehlenswert? Der große Potenzmittel Vergleich zeigt rezeptfreie Produkte, die ohne Nebenwirkungen auch über einen längeren Zeitraum hinweg eingenommen werden können.

1234
Potenzan Perfect 20 Kapseln für Männer Potenzmittel-Empfehlung für Männer Erektril Power 60 Kapseln für Männer YesBalance 120 Kapseln für Frauen Potenzmittel-Empfehlung für Frauen Fyron Men's 90 Kapseln für Männer
Modell Potenzan Perfect 20 Kapseln für MännerErektril Power 60 Kapseln für MännerYesBalance 120 Kapseln für FrauenFyron Men’s 90 Kapseln für Männer
Preis

69,95 € 89,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

24,95 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

34,90 € 59,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

49,95 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

96%

"Empfehlung für Männer"

92.25%

"Sehr gut"

96%

"Empfehlung für Frauen"

93.75%

"Sehr gut"

Bewertung
HerstellerPotenzan (made in Germany)InterGuard AG (made in Germany)YesBalance (made in Germany)Fyron (made in Germany)
Inhaltsstofferein pflanzliche Inhaltsstofferein pflanzliche Inhaltsstofferein pflanzliche Inhaltsstofferein pflanzliche Inhaltsstoffe
Kapseln20 Kapseln / Packung60 Kapseln / Packung120 Kapseln / Packung90 Kapseln / Packung
Einnahme & Wirkungkurzfristige Wirkunglangfristige Wirkunglangfristige Wirkunglangfristige Wirkung
Nebenwirkungenkeine Nebenwirkungen bekanntkeine Nebenwirkungen bekanntkeine Nebenwirkungen bekanntkeine Nebenwirkungen bekannt
Preis

69,95 € 89,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

24,95 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

34,90 € 59,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

49,95 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen Details Kaufen Details Kaufen Details Kaufen

Wichtige Hinweise bei der Einnahme von rezeptfreien Potenzmitteln:

  • Achten Sie auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung
  • Treiben Sie regelmäßig Sport / achten Sie auf ausreichend Bewegung
  • Rauchen Sie nicht und verzichten Sie auf zu viel Alkohol
  • Bei andauernden Problemen kontaktieren Sie bitte einen Arzt