Skip to main content

✓ Rezeptfreie Potenzmittel für Männer & Frauen | anonym & sicher

Viraxx – Potenzmittel für Männer im Test

(4.5 / 5 bei 698 Stimmen)

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2019 23:49
HerstellerPHARMA HEALTH
InhaltsstoffeNatürliche Inhaltsstoffe wie Tribulus Terrestris, Zink
Kapseln60 Stück
Einnahme und Wirkung2 Stk. 1 h vorher einnehmen
NebenwirkungenKeine bekannt

 

 

Viraxx – Das Potenzmittel mit Tribulus Terrestris

Wenn es um natürliche Potenzmittel geht, dann gehört Viraxx mit zu den besten natürlichen Lösungen auf dem Markt. Das Potenzmittel für Männer enthält den Extrakt der Tribulus Terrestris Pflanze. Die Tribulus Terrestris ist als natürliches Potenzmittel für Männer bekannt und die Wirkung der Stoffe wissenschaftlich erwiesen. In der Praxis kann Viraxx dem Mann dabei helfen seine Probleme mit der Potenz auf natürliche Art und Weise zu bekämpfen.


Gesamtbewertung

94.25%

"Exzellent"

Wirkung
95%
Hervorragend
Verträglichkeit
98%
Sehr verträglich
Verpackung
90%
Gut und sicher verpackt
Preis/Leistung
94%
Sehr gut

Wie wirkt Viraxx?

Viraxx wirkt durch die tägliche Einnahme und sollte möglichst regelmäßig eingenommen werden. Es handelt sich hierbei um ein Nahrungsergänzungsmittel. Daraus folgt, dass es für die Einnahme keinerlei Rezept oder ärztlicher Empfehlung bedarf. Dennoch sollte man aus Rücksicht auf den eigenen Körper vor der Einnahme einen Arzt aufsuchen und sich beraten lassen.
Der Wirkstoff von Viraxx kommt aus der Erd-Burzeldorn-Pflanze (Tribulus Terrestris). Diese in Europa häufig vorkommende Pflanze enthält einen Wirkstoff, welcher nachweislich förderlich auf die Potenz wirkt. Auch im Bodybuilding wird der Wirkstoff gerne eingesetzt. Er fördert die Durchblutung und erleichtert es dem Körper die maximale Power zu entfalten.

Wie wird Viraxx eingenommen?

Viraxx wird am besten zweimal täglich zu den Mahlzeiten eingenommen. Die Einnahme geschieht in Form von Kapseln. Eine Dose reicht in der Regel für einen, bis zwei Monate. Die Einnahme kann regelmäßig erfolgen, wobei immer eine Dose durchgängig eingenommen werden.
Das Nahrungsergänzungsmittel wird nach den aktuellen gültigen Standards für Nahrungsergänzungsmittel hergestellt und enthält keinerlei künstliche Inhaltsstoffe. Grundsätzlich besteht keinerlei gesundheitliches Risiko bei der Einnahme. Sollte es dennoch zu Problemen kommen, dann muss unbedingt ein Arzt aufgesucht werden.

Wer sollte Viraxx nicht nehmen?

Da es sich bei Viraxx um ein Nahrungsergänzungsmittel handelt welches die Durchblutung fördern kann und die Blutgefäße erweitert, ist die Einnahme für folgende Personengruppen nicht empfehlenswert: Frauen während der Stillzeit, Kinder, schwangere Frauen, Männer mit Herzproblemen, Männer mit Durchblutungsstörungen, Frauen mit Durchblutungsstörungen und Menschen mit allgemeinen Herzproblemen.
Sollte es während der Einnahme zu Schmerzen am Herz kommen, dann liegt unter Umständen ein nicht erkannter Herzinfarkt, oder ein anderweitiges Herzproblem vor. In diesem Fall muss unbedingt ein Arzt konsultiert werden.

Viraxx besteht nicht aus Chemie!

Viraxx ist ein ganz natürliches Nahrungsergänzungsmittel und kann die Potenz des Mannes deutlich fördern. Das alles geschieht ohne chemische Inhaltsstoffe, oder gar andere gefährliche Inhalte. Der Extrakt der Tribulus Terrestris wird auf ganz natürliche Art und Weise gewonnen. Auch die restlichen Zutaten einer Kapsel bestehen nur aus natürlichen Inhaltsstoffen und in keinem Fall aus synthetischen. Viraxx kommt also in Gänze ohne Chemie aus.
Der Körper muss sich so nicht lange mit der Verdauung und Verarbeitung von chemischen Zusätzen befassen, sondern kann sich voll und ganz auf die Wirkung von Viraxx konzentrieren.

Viraxx im Test – Wie wirkt das natürliche Potenzmittel?

Die Erfahrungen mit Viraxx zeigen, dass das Mittel in der Regel schon nach einer recht kurzen Therapie anschlägt. Grundsätzlich sollte die Dose immer aufgebraucht werden, wobei es bei fortdauernden Problemen auch zu einer mehrmaligen Anwendung kommen kann. Da die Wirkung der Tribulus Terrestris sehr stark ist, kann Viraxx schon innerhalb kürzester Zeit seine gesamte Leistung entfalten.Schon wenige Tage nach der ersten Einnahme sollte ein gesteigertes Lustempfinden auftreten, sodass der Geschlechtsverkehr endlich wieder schön werden kann. Viraxx kann grundsätzlich von volljährigen Männern in jedem Alter eingenommen werden und hat bei richtiger Einnahme keine bekannten Nebenwirkungen. Die Wirkung tritt schnell ein und überrascht. Viraxx ist die ideale Lösung für alle, die ihrem Körper keine Chemie antun möchten und auf natürliche Art und Weise ihre Potenz steigern wollen.

Braucht es für Viraxx ein Rezept?

Wie bereits gesagt: Nein! Viraxx ist ein Nahrungsergänzungsmittel und in Deutschland ohne Rezept erhältlich. Die Konsultation von einem Arzt ist bei Potenzproblemen natürlich obligatorisch. Denn oft stecken hinter den Potenzproblemen andere Ursachen, die nur eine gründliche Untersuchung des Arztes erkennbar macht.
In den meisten Fällen kann Viraxx eine gute Hilfe sein und steigert die Potenz innerhalb von kurzer Zeit. Die regelmäßige Einnahme sorgt dafür, dass der Mann wieder über ein normales bis gesteigertes Lustempfinden verfügt und sein Liebesleben wieder voll entfalten kann.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Juni 2019 23:49